Alpines Bodenforum - Perspektiven für einen zukunftsfähigen Umgang mit Boden

14.-16. Oktober 2019, Innsbruck
Begegnen Sie Menschen aus dem Alpenraum, die sich für einen nachhaltigen Umgang mit Boden einsetzen.

© Foto: Gabriela Brändle, Roman Berger, Michael Wernli

Wir laden Sie herzlich zum Alpinen Bodenforum ein – ein Raum, um über Ansätze eines zukunftsfähigen Bodenmanagements und die Projektergebnisse von Links4Soils zu diskutieren.

Das Alpine Bodenforum ist eine Kooperationsveranstaltung von Links4Soils, Land Tirol, Bodenforum Österreich, Österreichische Bodenkundliche Gesellschaft, Universität Innsbruck und Klimabündnis Tirol.

An drei Tagen werden verschiedene Perspektiven für einen zukunftsfähigen Umgang mit Boden in den Alpen vorgestellt und diskutiert.

  • 14.10.2019 Exkursion mit Ansprache von Bodenprofilen und Diskussion über die vorherrschenden Landnutzungen
  • 15.10.2019 Abschlusskonferenz von Links4Soils, Markt der Möglichkeiten, Generalversammlung der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft
  • 16.10.2019 Austauschrunde des österreichischen Bodenforums

Hier finden Sie das Aviso zum Alpinen Bodenforum.

Die Veranstaltung findet in Innsbruck im Großen Saals des Landhaus 1 (Eduard-Wallnöfer-Platz 3) statt.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen